Während wir durch den Backstage-Bereich des Theaters am Marientor geführt werden, erzählt uns der Theaterleiter, Kurt Hrubesch, voller Stolz die Geschichte, die das Musical Grease und das Theater gemeinsam haben. Denn das Theater weist eine Besonderheit auf: neben der eigentlichen Bühne verfügt die Spielstätte auch noch über eine Probe-Bühne. So kann – wie kürzlich erst – bereits für ein Stück geprobt werden, während noch ein anderes gezeigt wird. Und Grease probte bereits zweimal in der Vergangenheit auf eben dieser Probe-Bühne im Theater am Marientor, liebevoll TaM genannt, wurde bislang aber nie dort aufgeführt. Das ändert sich nun.

Grease - Das Musical / Daniel Lagerpusch, www.danielsview.de

Kurt Hrubesch (li., Theaterleiter TaM) im Gespräch mit Olly Ashmore (Musical Supervior “Grease”)

 

Von DSDS auf die Musicalbühne – von der Musicalschülerin zu Sandy

Grease tourt ab dem 03.10.2017 bis Anfang Juni 2018 durch zahlreiche Städte, darunter auch Duisburg. Im TaM wird es ab dem 03.01.2018 zu sehen sein. Gesungen werden die englischen Originalsongs, gesprochen wird auf Deutsch. Ich konnte bei den Proben, die auf Hochtouren laufen, dabei sein.

Und ich stelle fest: die Stimmung im Probenraum ist sehr entspannt. Was mich wundert, denn schließlich sind es nur noch knapp 3 Wochen, bis Grease in Hamburg Tour-Premiere feiert. Nicht mehr viel Zeit. Alexander Jahnke, der den Danny spielt, und der einem breiteren Publikum sicher irgendwie aus einer kürzlich auf RTL ausgestrahlten Castingshow bekannt vorkommen dürfte, versichert aber, dass die Basics alle sitzen. Der erste Akt wurde schon komplett durchgeprobt. In Kürze geht es dann nach Hamburg, wo das Kostüm-Fitting und die Proben auf der richtigen Bühne mit den Kulissen stattfinden. “Da setzt sich dann alles zusammen.”, sagt Veronika Riedl. Sie spielt die Sandy und kann ihr Glück kaum fassen. Denn es ist ihre erste Rolle überhaupt. Erst vor Kurzem beendete sie ihre Ausbildung zur Musicaldarstellerin am Konservatorium in Wien. Und nun: tadaaaa – Look at me, I’m Sandra Dee 😉 So kanns gehen.

Grease - Das Musical / Daniel Lagerpusch, www.danielsview.deAuch für Alexander Jahnke ist es die erste Rolle. Er sang bisher nur. Ein Tanz-Crashkurs und Schauspielunterricht haben ihn nun auf seine Rolle als Danny vorbereitet. Und schmettert nun (wir konnten es bereits hören heute bei den Proben, und es klingt wirklich toll) den Klassiker “You’re the one that I want” zusammen mit Veronika raus. Und offensichtlich stimmt die Chemie zwischen den beiden. Denn neben dem Ensemble sind auch die beiden Hauptdarsteller recht relaxt. Die Ruhe vor dem Sturm? 😉

Ich bin auf jeden Fall sehr gespannt, wie sich die beiden Bühnen-Neulinge schlagen. Aber wenn sich der Eindruck von heute erhärtet, dann wird das eine mega Show 😉

Regie bei dieser Inszenierung führt Christian Stadlhofer, Choreographen sind Melissa Williams, Carla Kama und Lauren Strigari.

 

Tickets bekommt Ihr hier
[maxbutton id=”1″ url=”http://www.theater-am-marientor.de/programm/Grease.html” ]

 

Grease - Das Musical / Daniel Lagerpusch, www.danielsview.de Grease - Das Musical / Daniel Lagerpusch, www.danielsview.de Grease - Das Musical / Daniel Lagerpusch, www.danielsview.de

Grease - Das Musical / Daniel Lagerpusch, www.danielsview.de

 

Mehr Bilder findet Ihr im Fotoalbum auf meiner Facebook-Seite.
Wenn Sie Euch gefallen, gebt Ihnen ein Like – und werdet gerne Fan meiner Seite. Dann verpasst Ihr nichts 😉

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.