[:de]Wenn ein Musical auf die große Kinoleinwand kommt, klopft mein Herz jedes Mal ein wenig schneller und lauter 😉 Und selbst bei Musicals, die ich noch nicht kenne, passiert genau das. Denn ich bin ein großer Fan davon, Musicals oder Musicalverfilmungen im Kino zu sehen. Gerade bei Musicals, die (noch) nicht in Deutschland laufen, finde ich sowas toll. Und nun ist es mit dem Stück NEWSIES so weit.

Das Musical stammt aus der Feder von Alan Menken (der die grandiose Musik zu “Arielle – Die Meerjungfrau”, “Die Schöne und das Biest” oder “Aladdin” schrieb, aber auch Musicals wie “Sister Act” vertonte) und Jack Feldman (Songtexte). Grundlage des Musicals ist der Disney-Film “Newsies – Die Zeitungsjungen” (1992).

 

Worum geht es?

Das zentrale Thema des Stückes ist der Streik der New Yorker Zeitungsjungen im Jahr 1899. Hauptfigur ist Jack Kelly. Jack ist der Leader einer Zeitungsjungen-Gruppe, die in einem Heim in Manhatten wohnt und ihr Geld in diesen jungen Jahren als Zeitungsjungen (“Newsies”) verdient. Doch Jack hat einen Traum: er möchte New York und den Straßen dort den Rücken kehren und seine neue Heimat in Santa Fe finden. Als die Abgabepreise der Zeitungen angehoben werden, tritt Jack mit seinen Jungs in den Streik.

 

 

Das Musical feierte seine Weltpremiere 2011 und lief in der Zeit von 2012 bis 2014 am Broadway in New York.

newsies_onesheet-en-emailable

Und nun kann man die rasante Story auch im Kino weltweit betrachten, als Live-Mitschnitt aus dem Pantages Theatre, Hollywood. Jack Kelly wird verkörpert von Jeremy Jordan, einem der talentiertesten Broadway-Stars überhaupt (wie ich meine!).

Im Februar wird der Mitschnitt weltweit in die Kinos kommen, am 19.02.2017 wird er in deutschen Kinos gezeigt.

Szenen-Bilder (Dreharbeiten) newsies_filming_photo_by_disney_theatrical_productions-2 newsies_filming_photoby_disney_theatrical_productions

 

 

 

 

 

 

 

[:en]When a musical comes to the big screen, my heart beats a bit faster and louder every time 😉 And even with musicals that I do not know yet, this is exactly what happens because I am a big fan of watching musicals or musical films in the cinema. Especially those musicals, which do not run in Germany (yet). And now, NEWSIES is going to be on the cinema screen.

The musical is written by Alan Menken (who also wrote the awesome music of “The little Mermaid”, “Beauty and the Beast” or “Aladdin”, but also musicals such as “Sister Act”) and Jack Feldman (Lyrics). The musical is based on the the Disney movie “Newsies” from 1992.

What it is about

The central theme of the play is the strike of the New York newspaper boys in 1899. The main character is Jack Kelly. Jack is the leader of a newspaper boys group living in a home in Manhatten and earning their money in these young years as newspaper boys ( so called”Newsies”). But Jack has a dream: he wants to leave New York and it’s streets to find his new home in Santa Fe. When the fee of the newspapers is raised, Jack goes on strike with his guys.

 

The musical celebrated its world premiere in 2011 and ran from 2012 to 2014 on Broadway, New York.

 

newsies_onesheet-en-emailable

And now you can watch the great story in cinemas worldwide as a live recording from the Pantages Theater, Hollywood. Jack Kelly is played by Jeremy Jordan, one of the most talented Broadway stars ever (in my opinion!)

In February, the recording will be shown worldwide, on 19 February 2017 in German cinemas.

Szenen-Bilder (Dreharbeiten)newsies_filming_photo_by_disney_theatrical_productions-2newsies_filming_photoby_disney_theatrical_productions

[:]

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.