[:de]Das Musical „Hinterm Horizont“, das kürzlich nach Hamburg wechselte, hat seinen Nachfolger gefunden. Wie aus aktuellen Casting-Aufrufen hervorgeht, wird ab Herbst 2017 das Musical „Kinky Boots“ im Hamburger Operettenhaus zu sehen sein.

Kinky Boots feierte seine Uraufführung im 2013 am Broadway in New York. Dort wurde es im gleichen Jahr bei den Tony Awards 6x mit einem Preis bedacht, auch in der wichtigsten Kategorie “Bestes Musical”. Seit 2015 läuft die Produktion auch am Londoner West End. Und auch bei den Briten konnte KINKY BOOTS punkten: bei den Laurence Olivier Awards 2016 wurde das Stück als „Bestes Neues Musical“ ausgezeichnet.

Die Story, die auf wahren Begebenheiten beruht und die auch schon als Film (vor der Musicalfassung) erschien, ist schnell erzählt:

Charlie Prize, seines Zeichens Fabrikbesitzer, ist intensiv damit beschäftigt, das Familienunternehmen, eine Schuhfabrik, vor dem finanziellen Ruin zu bewahren. Da kommt ihm Lola gerade recht. Als Paradiesvogel sondergleichen ist die Drag-Queen seine letzte Rettung. Denn sie bietet ihm die Nische, die er so dringend sucht, um das Unternehmen zu retten: stabile High-Heels für Drag-Queens! Gemeinsam wollen Charlie und Lola es schaffen, die Welt von dem neuen, stabilen Schuhwerk zu begeistern. Und so schafft sich das ungleiche Gespann eine Freundschaft, die sie anfangs nicht für möglich gehalten hätten…

Das Musical ist gespickt mit Songs der Pop-Ikone Cyndi Lauper und quasi eine einzige Party – aber mit einer tiefgehenden Aussage über Freundschaft und die Fähigkeit, Dinge zu schaffen, wenn man nur fest genug daran glaubt.

Dir hat der Beitrag gefallen? Spread the word 😉

Eine Antwort

  1. Kinky Boots hat seine Lola und seinen Charlie - Daniel's View

    […] Die schrille Schuhfabrik hat ihre Lola gefunden! Lange wurde gerätselt, wer in Kinky Boots, das im Dezember in Hamburg seine Deutschland-Premiere feiern wird, als extrovertierte Drag Lola auf der Bühne zu sehen sein wird. Auch auf die Besetzung des Schuhfabrikbesitzers Charlie Price war man gespannt, seitdem Stage Entertainment Ende 2016 bekannt gab, Kinky Boots nach Deutschland zu bringen.  […]

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.